Startseite

Meldungen

Solidarisch und sozial gerecht für alle Generationen

Konferenz zum internationalen Tag der älteren Generation am 1. Oktober in Hannover

23.08.2016 | "Solidarisch und sozial gerecht für alle Generationen" - unter diesem Motto lädt der Arbeitskreis SeniorInnen des DGB-Bezirks zu einer Konferenz am 1. Oktober in Hannover ein. Anlass ist der „Internationale Tag der älteren Generation“. Konkret geht es vor allem um eine solidarische Rentenpolitik.

mehr...
Aktuelles, Aktive / Gruppen, Senioren

für einen gerechten welthandel

CETA & TTIP stoppen! - Samstag 17. September 2016

23.08.2016 | Zusammen mit sechs anderen Großdemonstrationen wird am 17. September in Hamburg demonstriert. Dort treten wir gemeinsam für eine Handels- und Investitionspolitik ein, die auf hohen sozialen und ökologischen Standards beruht und nachhaltige Entwicklung in allen Ländern fördert.

mehr...
Aktuelles, Aktive / Gruppen, Recht & Rat, Studierende, Senioren, Frauen, Erwerbslose, Angestellte, Vertrauensleute

Kommunalwahl Niedersachsen 11. September 2016

Du kannst was verändern - wenn du nur wählst

27.07.2016 | Cooler Film der DGB Region Niedersachsen Mitte zur Kommunalwahl

mehr...
Aktuelles, Aktive / Gruppen, Studierende, Senioren, Frauen, Erwerbslose, Angestellte, Vertrauensleute, Jugend, Bildung, Video

Gesetz zur Rechtsvereinfachung SGB II

Rechtsvereinfachung? – Etikettenschwindel!

25.07.2016 | Das Gesetz zur „Rechtsvereinfachung SGB II“ soll das Hartz IV-System unbürokratischer machen. Fast drei Jahre wurde beraten. Das nun verabschiedete Gesetz beinhaltet durchaus ein paar Verbesserungen für Hartz IV-Bezieherinnen und -Bezieher. Es enthält aber vor allem auch deutliche Verschlechterungen. Insgesamt ist es eine Enttäuschung.

mehr...
Aktuelles, Aktive / Gruppen, Erwerbslose, Recht & Rat

START DER KAMPAGNE ZUR ARBEITSZEIT

Die IG Metall will die Arbeitszeit neu gestalten.

13.07.2016 | Die IG Metall will die Arbeitszeit neu gestalten. Dazu gehören beispielweise tarifliche Regelungen von Arbeitszeitkonten oder die Themenfelder Schichtarbeit, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sowie mobiles Arbeiten. Ab sofort beginnt die Diskussion vor Ort. Grundlage ist das in ‚Zukunftswerkstätten‘ erarbeitete Arbeitszeitpolitische Papier der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

mehr...
Aktuelles, Aktive / Gruppen, Frauen, Angestellte, Vertrauensleute, Betriebe / Branchen, ZF, Textil & Bekleidung, Handwerk, Metall & Elektroindustrie, Jugend