Startseite

2. Stufe des Tarifabschlusses wird fällig

2,0% mehr für die Textil- und Bekleidungsindustrie

28.05.2014 | Bereits in 2013 wurde die erste Stufe des Tarifabschlusses aus 2012 wirksam. Jetzt geht es weiter: ab 1. Juni erhöhen sich Löhne, Gehälter und Azubivergütungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie um 2,0%!

©panthermedia

Gemeinsam haben wir bereits 2012 eine erfolgreiche Tarifrunde hingelegt:

 

Die Beschäftigten haben von Januar bis April 2013  jeweils 60€ erhalten.

 

Daran schloss sich ab dem 1. Mai 2013 eine Erhöhung von 3,0% an.

 

Für die Auszubildenden gab es von Januar bis April 2013 jeweils 25€.

 

Ab dem 1. Mai 2013 wurden die Ausbildungsvergütungen aller Ausbildungsjahre pauschal um 50€ erhöht.

 

Bereits Ende Oktober 2014 laufen die Entgelt-Tarifverträge aus. Spätestens im Herbst werden wir die Forderung für die nächste Tarifrunde beschließen. Die Diskussion dazu beginnt bereits jetzt.

 

Parallel dazu laufen derzeit Gespräche zu unseren immer noch offenen Demografie-Themen

 

  • Altersteilzeit
  • Übernahme
  • Abbau von Belastungen

 

Die Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung zeigen: Diese Themen sind so aktuell wie nie. Wir hoffen, noch vor der Entgelt-Tarifrunde im Herbst einen unterschriftsreifen Entwurf vorliegen zu haben.

Aktuelles, Textil & Bekleidung