Startseite

Tagesseminar Angebot am 11.04.2018

Jetzt anmelden - Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten

02.02.2018 | Die IG METALL lädt gemeinsam mit ARBEIT UND LEBEN zum eintägigen Seminar für Betriebsräte gemäß § 37 Absatz 6 in Verbindung mit § 40 Absatz 1 BetrVG ein in die Geschäftsstelle Nienburg ein.

THEMA:

Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten

TERMIN:

11.04.2018

REFERENT:

Achim Kutschke

Fachanwalt für Arbeitsrecht

BEGINN:

09:00 Uhr

ENDE:

17:00 Uhr

ORT:

IG Metall Nienburg-Stadthagen

Mühlenstraße 14

31582 Nienburg

KOSTEN:

220,00 EUR 

 

Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten

Dieses Seminar vermittelt einen allgemeinen Überblick über die Informations- und Mitwirkungsrechte des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten. Es soll erarbeitet werden, welche wirtschaftlichen Daten und Informationen für Betriebs- und Personalräte wichtig sind und wie diese Daten für die Arbeit der Interessenvertretung genutzt werden können. Grundlegende Wege und Möglichkeiten werden erläutert, welche Einsichts- und Informationsrechte bestehen und welche Instrumente zur Durch-setzung dieser Rechte bestehen.

Auszüge aus dem Themenplan:

• Rechtsgrundlagen

• Aufgaben des Wirtschaftsausschusses

• Wirtschaftliche Angelegenheiten § 106 bis 109 BetrVG

• Bedeutung für die Arbeitnehmervertretung

• Betriebswirtschaftliche Informationsquellen im Betrieb

• Mittel zur Durchsetzung der Informations- und Mitwirkungsrechte

Den Flyer zum Seminar mit Anmeldebogen findest du  hier (pdf, 364 KB)!

Falls du Rückfragen haben solltest, kannst du dich gern bei uns in der Geschäftsstelle Nienburg unter 05021-96000 melden.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

Titelbild: fotolia.com

Aktuelles, Aktive / Gruppen, Betriebe / Branchen, Metall & Elektroindustrie, Handwerk, Textil & Bekleidung, ZF, Leiharbeit, Bildung