Startseite

Meldungen

Rentenpakt

Gewerkschaft wirkt: Bundestag beschließt bessere Renten

13.11.2018 | Stabiles Rentenniveau, mehr Rente für Eltern und Erwerbsgeminderte: Mit dem Rentenpakt hat der Bundestag Verbesserungen bei der Altersversorgung beschlossen – und damit Forderungen der IG Metall umgesetzt.

mehr...
Aktuelles, Aktive / Gruppen, Senioren, Recht & Rat, Bildung

Ehrenamt

Amtszeit der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter beginnt am 01. Januar 2019

13.11.2018 | Ausbleibende Lohnzahlung, Kündigung, Abmahnung oder Mobbing: Gründe für Klagen vor dem Arbeitsgericht gibt es viele. 97 Prozent der Klagen vor dem Arbeitsgericht werden von Beschäftigten, Betriebsräten oder Gewerkschaften anhängig gemacht, lediglich 3 Prozent von Arbeitgebern oder Arbeitgeberverbänden.

mehr...
Aktuelles, Aktive / Gruppen, Bildung, Recht & Rat

Die IG Metall bezieht Stellung

Für Gerechtigkeit und Solidarität - gegen Rassismus und Gewalt

14.09.2018 | Jeder Mensch hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Das gilt für Daniel H., der in Chemnitz einem grausamen Verbrechen zum Opfer gefallen ist. Das gilt aber auch für die Menschen mit Migrationshintergrund, die hier leben und arbeiten. Die Würde des Menschen ist unantastbar.

mehr...
Aktuelles, Aktive / Gruppen, Vertrauensleute, Betriebe / Branchen, Bildung, Jugend, Erwerbslose, Angestellte, Frauen, Senioren, Studierende

Tarifbindung hergestellt!

Hornschuch Stolzenau GmbH „flieht“ in den Arbeitgeberverband Textil

20.08.2018 | Zum 01. August 2018 ist die Hornschuch Stolzenau GmbH dem Arbeitgeberverband Textil beigetreten. Damit gelten bei dem Automobilzulieferer aus der Samtgemeinde Mittelweser die Tarifverträge der Textilindustrie ohne Stufenplan zu 100 Prozent.

mehr...
Aktuelles

Antikriegstag 2018 in Nienburg

Nie wieder Krieg! Abrüsten statt aufrüsten!

20.08.2018 | Wir gedenken am Antikriegstag der Opfer von Krieg und Vertreibung. Deutschland hat am 1. September 1939 den Zweiten Weltkrieg mit seinen über 60 Millionen Toten entfesselt. Daran wollen wir erinnern. Ebenso an die heute stattfindenden Kriege, die zu unermesslichem Leid und Vertreibung führen. Wir sagen: Nie wieder Krieg! Gemeinsam für eine friedliche und solidarische Welt!

mehr...
Aktuelles, Aktive / Gruppen, Bildung